Insgesamt 17 Kinder sammelten am 11. August gemeinsam mit den Organisatoren des Arbeitskreises Ehe und Familie Kräuter und banden diese zu einem Kräuterbuschn. Diese konnten die Kinder beim anschließenden Maria Himmelfahrt in der Kirche weihen lassen und zu Hause aufhängen. Außerdem wurde ein Kräutersalz und ein Kräuterbadezusatz hergestellt.

P1090705

P1090707

P1090710

P1090717

P1090720

P1090725

P1090726