Am Donnerstagabend wurden Pfarrer Maximilian Roeb und Pfarrvikar Franklin von zahlreichen Gläubigen aus Wiesau und Falkenberg im Rahmen eines Gottesdienstes und eines herzlichen Festes im Anschluss verabschiedet. Pfarrer Maximilian Roeb war zwei Jahre lang in Wiesau als Seelsorger tätig, Pfarrvikar Franklin war seit drei Jahren in Falkenberg.

Herr Pfarrer Roeb und Pfarrvikar Franklin gestalteten gemeinsam mit dem befreundeten Pfarrer Cyrille Luwala den Abendgottesdienst in der Wiesauer Pfarrkirche. Sowohl zahlreiche Vereine als auch die Ministranten begleiteten die Geistlichen auf dem Altar.

Im Anschluss an den Gottesdienst verbrachten die Anwesenden gemeinsam bei bestem Wetter ein Abschlussfest. Hubert Konz verabschiedete die beiden Geistlichen im Namen des Pfarrgemeinderates. Auch die Ministranten, der Chor Canto di Gioia und der Katholische Deutsche Frauenbund bedankten sich bei Pfarrer Maximilian Roeb und Pfarrvikar Franklin auf verschiedenste Art und Weise für die vergangenen, gemeinsamen Jahre. Ein besonderes Highlight stellte vor allem der eigens einstudierte Sketch der Ministranten mit einem Stück von Loriot - dem Lieblings-Humoristen des Pfarrers - dar.

Verabschiedung 4

Verabschiedung 3

Verabschiedung 2

Verabschiedung 1

Verabschiedung 10

Verabschiedung 9

Verabschiedung 8

Verabschiedung 7

Verabschiedung 6

Verabschiedung 5